Bild Wälzlager

leichte Baureihe: OB 054

Technische Daten:

Abmessungen
d40 mm
D80 mm
B43 mm
C41 mm
C₁33 mm
D₁ 98 mm
d₁ 46,5 mm
Gewicht
kg1,2 kg
Tragzahlen radial
Din. [C]112000 N
Stat. [C₀]191000 N
Ketten-Typ
BL 634
AL 666
LL 1288

WERKSTOFFE

Außenring:
Stahl nach UNI 20MnCr5 einsatzgehärtet und angelassen
Oberflächenhärte 60±2 HRc.

Innenring:
Stahl nach UNI 100Cr6 gehärtet und angelassen Härtegrad 60±2 HRc.

Wälzkörper:
Stahl nach UNI 100Cr6 gehärtet und angelassen Härtegrad 62±1 HRc.

TOLERANZWERTE, SPIELE, TRAGZAHLEN

Toleranzwerte:
gemäß Norm DIN 620.

Toleranzklasse:
P "0"

Radiale Lagerluft:
gemäß Norm DIN 620.

Tragzahlen:
berechnet nach den Normen ISO 76 und ISO 281.

PRODUKTBESCHREIBUNG

Diese Ketten-Umlenkrollen sind vollrollig, mit Zylinderrollen und können sehr hohe Radiallast aufnehmen. Der Außenring ist spezyfisch für den Einsatz von FLEYER Ketten gebaut, sie werden hauptsächlich für Hubvorrichtungen bzw. Gabelstaplerhubmaste angewendet .

Sowohl Zylinderrollen als auch die Außenringborde sind geschliffen und das gewährleistet eine optimale Axialführung der Rollen zwischen den Borden. Die aus der Kettenführung entstehenden Axialkräfte werden dadurch bestens aufgenommen.

Dieses System bietet hohe Zuverlässigkeit auch bei extrem schweren Bedingungen. Diese Baureihe wird nur lebensdauergeschmiert, 2RS abgedichtet, erstbefettet geliefert.

Diese Ketten-Umlenkrollen können sowohl auf den Hubzylindern als auch zwischen zwei Seitenhalterungen eingebaut werden. Es wird dabei empfohlen, Axialspielwerte besonders niedrig zu halten (max.0,5 mm).




nach oben